Tutorial

Eine Prozessvorlage erstellen

8

Mar

2022

Marie-Sophie Schein

Ein Rechnungseingang, die Teilnahme an einer externen Veranstaltung oder die wöchentlichen Teammeetings - in vernetzten Teams wiederholen sich viele Arbeitsprozesse häufig nach demselben Schema. Mit dem Erstellen einer Prozessvorlage in samarbeid kannst du diesen Arbeitsprozessen eine Struktur geben und sie immer wieder neu starten. So vergisst du bei der nächsten externen Veranstaltung sicher nicht, dir ein ein Hotel oder die Fahrkarten zu buchen! Schau dir unser samarbeid Tutorial an, in dem wir dir zeigen, wie du eine Prozessvorlage erstellst.

Möchtest du eine Prozessvorlage erstellen, klickst du zuerst in der Navigationsleiste auf Einstellungen. Als nächstes gehst du auf Prozessvorlagen. Jetzt wirst du auf die Übersichtsseite der Prozessvorlagen weitergeleitet. Über dem Block mit den Filterfunktion findest du die Aktion PROZESSVORLAGE ERSTELLEN. Wählst du diese aus, öffnet sich ein neues Fenster. Nun hast du die Möglichkeit, deiner Prozessvorlage einen Namen und eine Beschreibung hinzuzufügen. Du bist Team-Admin? Dann kannst du an dieser Stelle festlegen, welche Gruppen die neu erstellte Prozessvorlage sehen dürfen. Bist du kein:e Administrator:in, dann wird die Prozessvorlage automatisch allen Gruppen zugeordnet, zu denen du gehörst.

Achtung: Die Nutzer:innen der Gruppen, für die die Prozessvorlage sichtbar ist, dürfen diese auch aktualisieren und löschen. Mehr Informationen zum Aktualisieren von Prozessvorlagen findest du hier. Du willst wissen, wie du Prozessvorlagen löschen kannst? Dann schau doch mal hier.

Hast du alle erforderlichen Eingaben getätigt, gehst du nun unten rechts auf PROZESSVORLAGE ERSTELLEN. Jetzt wirst du auf die Übersichtsseite deiner erstellten Prozessvorlage weitergeleitet.

Probiere es auf unserer try-Instanz aus!

Von der Theorie in die Praxis: Log dich einfach auf unsere Ausprobier-Instanz ein und probiere das Erstellen von Prozessvorlagen selbst aus! Wie du dich einloggst, erfährst du hier.

Eingeloggt? Dann gehts jetzt los! Nach dem Einloggen befindest du dich auf dem Dashboard von samarbeid. In der Navigationsleiste findest du neben deinem Avatarbild die Option Einstellungen. Hier klickst du drauf. Dann öffnet sich das Menü wo du unter anderem die Möglichkeit hast, eine Prozessvorlage zu erstellen. Mit einem Klick auf Prozessvorlagen gelangst du auf die Übersichtsseite aller für deinen Avatar sichtbaren Prozessvorlagen. Jetzt wähst du rechts über der Filterfunktion die Aktion PROZESSVORLAGE ERSTELLEN. Nun öffnet sich ein neues Fenster. Hier gibst du der Prozessvorlage einen Namen und eine Beschreibung. Wie wärs mit einer Vorlage unter dem Titel "Planung interne Veranstaltung"? Hast du einen Namen und eine Beschreibung eingegeben, Kannst du als Team-Admin als nächstes festlegen, welche Gruppen die neu angelegte Prozessvorlage sehen dürfen. Bist du kein Team Administrator, wird dir diese Option nicht angezeigt. Die Prozessvorlage wird dann automatisch all den Gruppen zugeordnet, bei denen dein Avatar Mitglied ist. Sobald du alle erforderlichen Felder ausgefüllt hast, gehst du auf SPEICHERN. Jetzt können alle Gruppen, für die deine Prozessvorlage sichtbar ist, einen Prozess unter festgelegter Vorlage starten.