Tutorial

Einen Prozess löschen

24

Jan

2022

Marie-Sophie Schein

Hast du ausversehen eine falschen Prozess gestartet oder wird ein bereits erstellter Prozess nicht mehr benötigt, kannst du diesen löschen. In diesem Beitrag zeigen wir dir, wie es geht.

Um einen Prozess zu löschen, gehst du als erstes auf eine beliebige aktive Aufgabe deines Prozesses. Mittig der Seite findest du hier das Drei-Punkte-Menü. Mit einem Klick öffnet sich das Menü. Hier gehst du auf Prozess löschen. Wählst du diese aus, erscheint eine Bestätigungsmeldung, um unbeabsichtigtes Löschen zu verhindern. Mit einem Klick auf PROZESS LÖSCHEN bestätigst du das Löschen des Prozesses. Anschließend wirst du auf die Navigationsseite AUFGABEN weitergeleitet. Dein gelöschter Prozess und die dazugehörigen Aufgaben werden nun nicht mehr in der Aufgabenliste angezeigt.

Achtung - löschst du einen Prozess, kann dieser nicht wiederhergestellt werden.