Tutorial

Eine Dossiervorlage erstellen

6

May

2022

Marie-Sophie Schein

Mit der Erstellung von Dossiervorlagen gelingt dir die Strukturierung der vielen wichtigen Informationen, die im Arbeitsalltag auf dich eintreffen. In diesem Tutorial zeigen wir dir, wie du mit Hilfe von Dossiervorlagen alle wichtigen Daten sturkturieren und sie in euer Informationsnetzwerk einbetten kannst.

Möchtest du eine Dossiervorlage erstellen, klickst du zuerst in der Navigationsleiste auf Einstellungen. Als nächstes gehst du auf Dossiervorlagen. Jetzt wirst du auf die Übersichtsseite der Dossiervorlagen weitergeleitet. Hier findest du die Aktion DOSSIERVORLAGE ERSTELLEN. Wählst du diese aus, öffnet sich ein neues Fenster. Nun hast du die Möglichkeit, deiner Dossiervorlage einen Namen und eine Beschreibung hinzuzufügen. Du bist Team-Admin? Dann kannst du an dieser Stelle festlegen, welche Gruppen die neu erstellte Dossiervorlage sehen dürfen. Bist du kein:e Administrator:in, dann wird die Dossiervorlage automatisch allen Gruppen zugeordnet, zu denen du gehörst. Hast du alle erforderlichen Eingaben getätigt, gehst du unten rechts auf DOSSIERVORLAGE ERSTELLEN. Jetzt wirst du auf die Übersichtsseite deiner erstellten Dossiervorlage weitergeleitet.

Probier es in unserem try-System aus!

Direkt vom Lesen ins Machen: Log dich in unser Ausprobiersystem ein und teste das Erstellen von Dossiervorlagen! Wie du dich einloggst, erfährst du hier.

Sobald du eingeloggt bist, befindest du dich auf dem Dashboard von samarbeid wieder. Jetzt klickst du in der Navigationsleiste links neben deinem Avatarbild auf Einstellungen. Hier wählst du im Drop Down Menü Dossiervorlagen aus. Jetzt wirst du auf die Übersichtsseite aller Dossiervorlagen, die für deinen Avatar sichtbar sind, weitergeleitet. Rechts über dem Block mit den Filterfunktion wählst du DOSSIERVORLAGE ERSTELLEN. Jetzt öffnet sich ein neues Fenster, in dem du Namen und Beschreibung deiner neu angelegten Dossiervorlage hinzufügen kannst. Wenn du mit dem Avatar Lutz oder Marie eingeloggt bist, hast du die Möglichkeit an dieser Stelle einzustellen, für welche Gruppen deine Dossiervorlage sichtbar sein soll. Denn Lutz und Marie sind Systemadmins und haben erweiterte Rechte. Bist du mit einem der Avatare Benjamin, Michael oder Daniel eingeloggt, dann wird deine neu erstellte Dossiervorlage automatisch für alle Gruppen sichtbar gemacht, in denen dein Avatar Mitglied ist. Da Benjamin, Michael und Daniel Standardnutzer ohne administrative Rechte sind entfällt ihnen die Möglichkeit der individualisierten Sichtbarkeitseinstellungen im Neuerstellen von Dossiervorlagen.

Alle erforlderichen Felder befüllt? Dann klickst du nun auf SPEICHERN. Jetzt wirst du direkt zur Übersichtsseite deiner neu erstellten Dossiervorlage weitergeleitet.

Wenn du jetzt wissen möchtest, wie du deine Dossiervorlage individuell Datenfelder hinzufügst, dann schau einfach mal in diesem Tutorial vorbei!